Der HSV und das „Schuhdilemma“ 2015

Der Hamburger SV hat einen Ausrüstervertrag mit adidas geschlossen, in dem festgelegt ist, dass die HSV-Spieler in adidas Schuhen auflaufen müssen.

Mit Nicolai Müller (27), Matthias Ostrzolek (25), Zoltan Stieber (26) und Petr Jiracek (29) verstießen aber gleich vier Spieler 2015 immer wieder gegen diese Auflage. Deshalb ist es das gute Recht des HSV, diese Geldstrafen (ca. 30.000€ pro Spieler) auszusprechen. Beim Vertragsabschluss mit einem Verein sollten alle Spieler also auf diese entsprechenden Klauseln im Vertrag achten, sofern beide Vertragspartner nicht ohnehin dieselben Ausrüster besitzen.

Lesen Sie mehr dazu auf unserem Sportrechtblog.

contact
X
KONTAKT
X
Düsseldorf vom Berg & Partner
Reuterkaserne 28
40213 Düsseldorf
T + 49 211 17 18 04 ­0
info@vomberg.org


Barcelona vom Berg & Partner
Carrer Secretari Coloma 1
08025 Barcelona, Spain
T + 34 93 20 77 100
barcelona@vomberg.org





Absenden